Freie Demokraten beschließen Wahlprogramm zur Kreistagswahl am 26.05.2019

23. April 2019

Die FDP im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge hat am 27. März 2019 ihr Wahlprogramm für die Kreistagswahl am 26.5.2019 aufgestellt. Die Schwerpunkte setzt das Wahlprogramm in den Bereichen Wirtschaft und Digitalisierung, leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur sowie Bildungs- und Familienpolitik.

Eine starke Wirtschaft benötigt gute Fachkräfte. Die Nachwuchssicherung in mittelständischen Unternehmen, im Handwerk, den sozialen Bereichen und auch in der Verwaltung haben in den kommenden Jahre oberste Priorität. Die Freien Demokraten fordern auch eine Stärkung der digitalen Infrastruktur. Bis zum Jahr 2025 soll der Breitbandausbau abgeschlossen sein und Funklöcher der Vergangenheit angehören.

Die Mobilität der Bürger im Landkreis soll weiter ausgebaut werden. Hierzu forderen die Freien Demokraten eine schnelle Fertigstellung der S177 und die schnellen Fortführung der Ortsumfahrung Pirna sowie den Erhalt und die Instandsetzung der Kreisstraßen. Ebenso soll der ÖPNV quantitativ und qualitativ abgesichert und die Anbindung des ländlichen Raums an die Städte weiterhin gewährleistet werden.

Mit einer hochwertige Kinderbetreuung sowie vielfältigen Bildungslandschaft soll die Attraktivität des Landkreises gestärkt werden. Neben dem Erhalt und bedarfsgerechten Ausbau der Betreuungsplätze und dem Erhalt von wohortnahen Schulen, setzt sich die FDP für die Wiedereinrichtung der Entbindungsstation im Krankenhaus Sebnitz ein. Durch neue Berufsausbildungen an unseren Berufsschulen, den Ausbau von Lehrlingswohnheimen sowie der Schaffung eines binationalen Fachhochschulganges soll der Bildungsstandort Sächsische Schweiz-Osterzgebirge weiter gestärkt werden.

Die Freien Demokraten werben in 13 Wahlkreisen um Ihr Vertrauen. Mit Ihrer Stimme für die Kandidaten der FDP etnscheiden Sie sich für eine verantwortungsbewusste, ehrliche und transparente Politik in unserem Landkreis.

Wahlprogramm zur Kreistagswahl 2019
Kandidaten der Freien Demokraten zur Kreistagswahl am 26.05.2019